Angebote zu "Personaldienstleistungen" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Handbuch Zeitarbeit und Personaldienstleistunge...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch Zeitarbeit und Personaldienstleistungen 2014 - inkl. Arbeitshilfen online ab 49 € als gebundene Ausgabe: 50 führende Partner für Ihr Unternehmen. Inkl. Arbeitshilfen Online. Zugangscode im Buch. 1. Auflage 2014. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Kalkulation in der Zeitarbeit
38,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kalkulation in der Zeitarbeit ab 38.95 € als Taschenbuch: Verrechnungspreise korrekt berechnen - individuell konkret sicher Reihe Personaldienstleistungen. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Kalkulation in der Zeitarbeit
38,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kalkulation in der Zeitarbeit ab 38.95 EURO Verrechnungspreise korrekt berechnen - individuell konkret sicher Reihe Personaldienstleistungen. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Handbuch Zeitarbeit und Personaldienstleistunge...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Markt für Personalservices wandelt sich stark. 50 Porträts der führenden Personaldienstleister erleichtern Ihnen die Wahl des richtigen externen Dienstleisters. Die Herausgeber haben aktuelle Praxisinformationen über Services, Dienstleister und neue Markttrends übersichtlich aufbereitet.Inhalte:Bedeutung von Personaldienstleistung aus volkswirtschaftlicher Sicht und Arbeitsmarktperspektive.Überblick zu den wichtigsten Leistungen von Personaldienstleistern.Zukunft Personaldienstleistung: aktuelle Trends und Perspektiven.50 Porträts der führenden Anbieter von Personaldienstleistungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Führung von Personaldienstleistungsunternehmen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Unterstützung des HR-Managements bieten Personaldienstleistungen eine umfangreiche Leistungsvielfalt: Vom Executive Search, Vergütungs- sowie Vertragsberatung über strategisches Consulting in der Personalentwicklung und Coaching bis hin zu Zeitarbeit und Outsourcing-Angeboten. Allein in Deutschland stehen über 55.000 Personaldienstleistungsunternehmen in einem intensiven Wettbewerb zueinander. Dieser Konkurrenzdruck sowie sich kontinuierlich verändernde Marktstrukturen erzwingen eine systematische Orientierung an den Bedürfnissen der Nachfrager. Das Buch gibt eine strukturierte Einführung zu den genannten Themen und orientiert sich dabei an der akademischen Ausbildung.Neu in der 2. Auflage sind Ergänzungen im Bereich Zeitarbeit und Ingenieurdienstleistungen sowie eine eigenständige Behandlung des Themas Unternehmenskommunikation.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Zeitarbeit: Darstellung und kritische Bewertung...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2.3, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist zunächst eine Erläuterung der Zeitarbeit mit anschliessender Betrachtung aus Sicht der in der Praxis Beteiligten. Ebenfalls soll eine Würdigung aus der Perspektive der Gesamtgesellschaft erfolgen. Dabei soll insbesondere auf die Beweggründe der Beteiligten für den Einsatz von Zeitarbeit aber auch auf Nachteile im Rahmen des Zeitarbeitsverhältnisses eingegangen werden. Die Darstellung der Auffassung des Verfassers erfolgt im Rahmen der Abhandlung der einzelnen Bearbeitungskomplexe und insbesondere im Abschnitt zur gesamtgesellschaftlichen Betrachtung. Zunächst erfolgt eine überblicksmässige Darstellung zur aktuellen Situation der Zeitarbeit. Anschliessend findet eine Begriffsdefinition, eine Abgrenzung zu anderen Vertragsgestaltungen und Personaldienstleistungen sowie eine Erläuterung der rechtlichen Grundlagen statt. Darauf folgend wird auf die Dreiecksbeziehung zwischen den Vertragsparteien näher eingegangen. Den Hauptteil der Arbeit bildet die Darstellung der Vor-und Nachteile des Zeitarbeitsverhältnisses aus Sicht des Entleihunternehmens, des Zeitarbeitnehmers und der Gesamtgesellschaft. Gerade in Bezug auf die in der öffentlichen Auseinandersetzung häufig kontrovers und z.T. ideologisiert geführte Diskussion über Zeitarbeit kann der Hauptteil der Arbeit dazu beitragen die Debatte wieder auf eine sachliche Grundlage zurückzuführen. Zum Abschluss erfolgt eine zusammenfassende Würdigung sowie ein Ausblick zur zukünftigen Entwicklung der Zeitarbeit als Instrument in der Personalwirtschaft. Im Rahmen der Arbeit wird vorwiegend auf die Zeitarbeit in Deutschland eingegangen. Eine europaweite bzw. globale Abhandlung ist angesichts unterschiedlichster rechtlicher Rahmenbedingungen und regionalspezifischer Eigenheiten nicht möglich und würde umfangmässig den Rahmen für eine eigenständige Arbeit auf diesem Gebiet bieten. Eine detaillierte Analyse der psychologischen Auswirkungen beim Zeitarbeitnehmer und eine umfassende soziologische Gesamtbetrachtung sind ebenfalls nicht Gegenstand der Arbeit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Bearbeitung des Posteingangs (Unterweisung Büro...
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2004 im Fachbereich AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung, Note: 1,5, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die/Der Auszubildende (15 Jahre) befindet sich im 1. Ausbildungsjahr zur Bürokauffrau/ zum Bürokaufmann. Für ihn/sie beginnt gerade die erste praktische Phase in ihrem Ausbildungsunternehmen, dem Dienstleister xyz. Nach abgeschlossener mittlerer Reife entschied sich die/der Auszubildende für den Ausbildungsberuf 'Bürokauffrau/ -mann'. Trotz dem bisher nur recht kurzem Aufenthalt im Unternehmen konnten bereits folgende Inhalte vermittelt werden: -die Stellung des Unternehmens im Dienstleistungssektor, -Organisationsabläufe und Prozesszusammenhänge, -personelle Strukturen des Unternehmens, -Wording Die/Der Auszubildende zeigte von Anfang an sehr grosses Interesse im Bereich der Personaldienstleistungen und kennt sich auf Grund dessen auch sehr gut mit Fachbegriffen und Abläufen aus diesem Bereich aus. Zudem vermittelt das Unternehmen xyz der/dem Auszubildenden Inhalte bezüglich des Dienstleistungssektors allgemein, als auch der Zeitarbeit und Personaldienstleistungen im Speziellen. Es werden spezifische Informationen vermittelt, die das Wording und Verhaltensweisen im Unternehmen betreffen. Eben genannte Details werden den Auszubildenden direkt am Anfang der Ausbildung in Seminaren dargeboten und können so als Basis für den Weiterverlauf der Ausbildung dienen. Die/Der zu unterweisende Auszubildende zeigt grossen Lernwillen und fällt durch ein hohes Mass an Engagement bereits seit dem ersten Tag positiv auf. Sie wirkt äusserst motiviert und scheut sich nicht bei Problemen Kollegen um Hilfe zu bitten. Da sie/er erst seit wenigen Wochen ihren Aufgabenbereich in der Abteilung Marketing hat, gibt es viele neue Aufgaben, die es zu erlernen gilt. Da es oftmals nötig ist, gerade täglich anfallende Arbeiten an einen Auszubildenden abzugeben um als Führungsperson eigene Kapazitäten besser nutzen zu können, wird die/der Auszubildende im Folgenden lernen, wie bei dem Unternehmen xyz der tägliche Posteingang (im Marketing) zu bearbeiten ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Zeitarbeit: Darstellung und kritische Bewertung...
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2.3, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist zunächst eine Erläuterung der Zeitarbeit mit anschließender Betrachtung aus Sicht der in der Praxis Beteiligten. Ebenfalls soll eine Würdigung aus der Perspektive der Gesamtgesellschaft erfolgen. Dabei soll insbesondere auf die Beweggründe der Beteiligten für den Einsatz von Zeitarbeit aber auch auf Nachteile im Rahmen des Zeitarbeitsverhältnisses eingegangen werden. Die Darstellung der Auffassung des Verfassers erfolgt im Rahmen der Abhandlung der einzelnen Bearbeitungskomplexe und insbesondere im Abschnitt zur gesamtgesellschaftlichen Betrachtung. Zunächst erfolgt eine überblicksmäßige Darstellung zur aktuellen Situation der Zeitarbeit. Anschließend findet eine Begriffsdefinition, eine Abgrenzung zu anderen Vertragsgestaltungen und Personaldienstleistungen sowie eine Erläuterung der rechtlichen Grundlagen statt. Darauf folgend wird auf die Dreiecksbeziehung zwischen den Vertragsparteien näher eingegangen. Den Hauptteil der Arbeit bildet die Darstellung der Vor-und Nachteile des Zeitarbeitsverhältnisses aus Sicht des Entleihunternehmens, des Zeitarbeitnehmers und der Gesamtgesellschaft. Gerade in Bezug auf die in der öffentlichen Auseinandersetzung häufig kontrovers und z.T. ideologisiert geführte Diskussion über Zeitarbeit kann der Hauptteil der Arbeit dazu beitragen die Debatte wieder auf eine sachliche Grundlage zurückzuführen. Zum Abschluss erfolgt eine zusammenfassende Würdigung sowie ein Ausblick zur zukünftigen Entwicklung der Zeitarbeit als Instrument in der Personalwirtschaft. Im Rahmen der Arbeit wird vorwiegend auf die Zeitarbeit in Deutschland eingegangen. Eine europaweite bzw. globale Abhandlung ist angesichts unterschiedlichster rechtlicher Rahmenbedingungen und regionalspezifischer Eigenheiten nicht möglich und würde umfangmäßig den Rahmen für eine eigenständige Arbeit auf diesem Gebiet bieten. Eine detaillierte Analyse der psychologischen Auswirkungen beim Zeitarbeitnehmer und eine umfassende soziologische Gesamtbetrachtung sind ebenfalls nicht Gegenstand der Arbeit.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Bearbeitung des Posteingangs (Unterweisung Büro...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2004 im Fachbereich AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung, Note: 1,5, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die/Der Auszubildende (15 Jahre) befindet sich im 1. Ausbildungsjahr zur Bürokauffrau/ zum Bürokaufmann. Für ihn/sie beginnt gerade die erste praktische Phase in ihrem Ausbildungsunternehmen, dem Dienstleister xyz. Nach abgeschlossener mittlerer Reife entschied sich die/der Auszubildende für den Ausbildungsberuf 'Bürokauffrau/ -mann'. Trotz dem bisher nur recht kurzem Aufenthalt im Unternehmen konnten bereits folgende Inhalte vermittelt werden: -die Stellung des Unternehmens im Dienstleistungssektor, -Organisationsabläufe und Prozesszusammenhänge, -personelle Strukturen des Unternehmens, -Wording Die/Der Auszubildende zeigte von Anfang an sehr großes Interesse im Bereich der Personaldienstleistungen und kennt sich auf Grund dessen auch sehr gut mit Fachbegriffen und Abläufen aus diesem Bereich aus. Zudem vermittelt das Unternehmen xyz der/dem Auszubildenden Inhalte bezüglich des Dienstleistungssektors allgemein, als auch der Zeitarbeit und Personaldienstleistungen im Speziellen. Es werden spezifische Informationen vermittelt, die das Wording und Verhaltensweisen im Unternehmen betreffen. Eben genannte Details werden den Auszubildenden direkt am Anfang der Ausbildung in Seminaren dargeboten und können so als Basis für den Weiterverlauf der Ausbildung dienen. Die/Der zu unterweisende Auszubildende zeigt großen Lernwillen und fällt durch ein hohes Maß an Engagement bereits seit dem ersten Tag positiv auf. Sie wirkt äußerst motiviert und scheut sich nicht bei Problemen Kollegen um Hilfe zu bitten. Da sie/er erst seit wenigen Wochen ihren Aufgabenbereich in der Abteilung Marketing hat, gibt es viele neue Aufgaben, die es zu erlernen gilt. Da es oftmals nötig ist, gerade täglich anfallende Arbeiten an einen Auszubildenden abzugeben um als Führungsperson eigene Kapazitäten besser nutzen zu können, wird die/der Auszubildende im Folgenden lernen, wie bei dem Unternehmen xyz der tägliche Posteingang (im Marketing) zu bearbeiten ist.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot